Mein Camper und ich

read 1307 times

Rosmarie Burri und Bernhard Gyger - Wir haben unseren Campingplatz gefunden!

Camping auf dem SCCV-Campingplatz Rüschegg-Heubach BE

Unsere Campinggeschichte beginnt im Vergleich zu anderen eher spät. Zum Campieren auswärts, zum Teil auch im Ausland, zuerst mit einem abenteuerlichen alten Camper und später auch mit einem alten Wohnwagen, packte uns die Lust erst im «höheren» Alter.

Unser fast ausgedienter Renault-TrafficCamper brachte uns ab ca. 2002 auf viele Campingplätze in der Schweiz, aber auch im Ausland haben wir uns rumgetrieben. Italien, Frankreich, Deutschland und Österreich waren unsere bevorzugten Destinationen.

Mit der Zeit war uns diese «Reiserei» etwas zu viel. Aber ganz auf das Campingleben wollten wir auch nicht verzichten. Wir entdeckten für uns eine ruhigere Alternative: das Dauercampen.

So sahen wir uns in der Nähe des Wohnortes einen uns bis dahin unbekannten Campingplatz an. Was für ein Glück! Es ist der Campingplatz Rüschegg-Heubach, soo was! Nur 10 km vom Wohnort entfernt, aufgestellt und einfach super!

Seit 2007 haben wir nun auf einer Dauerparzelle unseren Wohnwagen mit festem Zelt aufgestellt. Die spezielle Konstruktion erlaubte uns, den Wohnwagen auch noch für Reisen zu nutzen, falls uns die Abenteuerlust doch noch einmal packen würde... 

Damals waren noch sehr wenige Dauercamper auf dem Platz. Deshalb hatten wir nochmals Glück und konnten eine der schönsten Parzellen belegen, direkt am Ufer des Schwarzwassers.

Seit 14 Jahren «wohnen» wir beide nun so viel wie möglich auf dem Heubach und geniessen unser gemütliches Campingleben.




Wer Lust hat, seine Geschichte hier auch zu erzählen, meldet sich bitte beim Redaktor Walter Bieri unter redaktion@sccv.ch.

Wir freuen uns und sind gespannt!

PS: Wir machen auch gerne ein Interview, falls ihr nicht so gerne selber schreibt.