Ravensburger Spieleland

read 312 times

Michi Nyffenegger - Abenteuer für die ganze Familie

Im Freizeitpark am Bodensee erleben kleine und grosse Abenteurer unvergessliche gemeinsame Momente. Mitten im Grünen heisst es hier: Mitmachen, Neues erfahren und spielerisch dazulernen. 

Erlebt mit der neuen GraviTrax-Kugelbahn atemberaubenden Fahrspass auf 90 Schienenmetern und werdet dabei selbst zur rasenden Kugel. Die schönsten Spielideen von Ravensburger im XXL-Format wie auch «Das verrückte Labyrinth» oder die Kakerlakak-Riesen-Schaukel warten darauf, entdeckt zu werden. 

Bestaunt bei der Traktorfahrt zusammen mit den Eltern Hopfen und Mais, entdeckt beim grossen CLAAS Fahrzeug-Parcours die Welt der Landwirtschaft, löscht im Team das brennende Haus beim Feuerwehrspiel und planscht ausgiebig im grossen Wasserwald. Rasante und turboschnelle Attraktionen wie der BRIO Wellenreiter, die 40 km/h schnelle BRIO Metro, das Billy Biber AlpinRafting oder der Freifallturm «Hier kommt die Maus!» bieten pures Vergnügen für ältere Kinder. Wer sich traut, im Entdeckerland die freischwebende Reka-Alpenschlucht über dem Sturzbach des Alpin-Raftings zu durchqueren, besteht eine wahre Mutprobe. 

Das Mitmachkonzept des Freizeitparks ist nicht nur lehrreich, sondern bringt auch noch jede Menge Spass. Ihren ersten Führerschein machen Kinder in der KinderVerkehrsschule der ADAC Stiftung, in der SchokoWerkstatt von Ritter Sport stellen kleine Chocolatiers ihre eigene Lieblingsschokolade her und «Alle anpacken!» heisst es, wenn Familien beim «Bosch Car Service Räderwechsel» zusammen ihr handwerkliches Geschick beweisen. Im Trickfilmstudio mit Käpt’n Blaubär & seinen Freunden erfahren Klein und Gross, wie ein Trickfilm entsteht, und schlüpfen selbst in die Rolle eines Regisseurs. 

Ein Tag reicht kaum aus, um die über 70 Attraktionen in acht Themenwelten zu erkunden. Daher kann man direkt bei Maus & Co. übernachten: Im Ravensburger Spieleland Feriendorf erwarten Kurzurlauber thematische Ferienhäuser und grosszügige Forscherzelte. Wer mit dem eigenen Wohnmobil anreist, kann einen der 40 Stellplätze mit Strom- und Frischwasserversorgung in unmittelbarer Nähe nutzen und kommt in den Genuss aller Feriendorf-Annehmlichkeiten. 

Und sogar mit dem eigenen Zelt kann man im Ravensburger Spieleland auf einem der 20 Zeltplätze übernachten.